KFC-Restaurant Laxou

Die Restaurants von KFC setzen sich für Umweltschutz und Nachhaltige Entwicklung ein.

« Der Umweltschutz ist die große Herausforderung des 21. Jahrhunderts, jeder muss handeln. Für uns bedeutet Handeln, dass wir uns der Auswirkung unserer Gastronomietätigkeit bewusst werden und Lösungen auf den Weg bringen müssen, welche diese Auswirkung so stark wie möglich reduzieren. Handeln, das bedeutet auch Innovationen einzuführen, um Umwelt zu verbessern, in der unsere Mitarbeiter und Partner sich weiterentwickeln. » www.kfcsengage.fr

Anfang 2016 hat EffiEnergy in unserem KFC-Restaurant in Nancy Laxou im Departement Meurthe-et-Moselle ein Effi-Save®-Spannungsregelungssystem installiert.

Das Effi-Save®-System mit 400 A (Ampere) entspricht dessen Bedürfnissen perfekt. Seit der Installation spart das Restaurant 10% der Kosten seines Stromverbrauchs, reduziert dabei aber sogar noch seine CO2-Emissionen um 4654 kg pro Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

seventeen − 5 =